Horus W. Odenthal: Fragen-Burlesque

1- Mit Herzblut schreiben ja alle. Warum schreibst Du, bzw. warum bloggst Du?

Eine der Fragen, die mich ratlos zurücklässt. Welche der unzähligen Antworten soll ich hier anführen? Die Antworten decken ein Spektrum ab. Den einen Rand des Spektrums bildet: Weil es mit Spaß macht, diese Geschichten zu erzählen, und weil ich nicht anders kann. Am anderen Ende des Spektrums steht: Aus lauter Verzweiflung. Wer sonst soll diesen Giganten denn niederschrieben? Wie sonst soll ich diesen Giganten aus mir rauskriegen?

2- Liest Du noch in gleichem Maße, bevor Du selbst zu schreiben/bloggen begonnen hast oder hat sich Deine Art zu lesen verändert?

Nicht durch das Schreiben. Eher durch meine Kinder. Einen großen Teil der Zeit, den ich sonst zum Lesen nutzte, verbringe ich jetzt mit ihnen.

3- Ist Amazon böse und sind die Verlage und herkömmlicher Buchhandel die Guten? Und warum?

Böse? Verstehe ich nicht. Amazon hat Autoren ganz neue Möglichkeiten und Freiheiten eröffnet und sie dadurch aus der Abhängigkeit von Verlagen befreit. Es gibt kleine und engagierte Verlage. Es gibt engagierte Leute in großen Verlagen. Es gibt große Verlage, die zu großen Konzernen gehören und in denen engagierte Menschen nicht mehr so agieren können, wie sie gerne wollen. Einige dieser Verlage haben sich lange gegen Neuerungen gesperrt. Ebenso der herkömmliche Buchhandel. Die großen Ketten holen mit tolino auf und legen sich mächtig ins Zeug. Es könnte sein, dass Tolino-Media Ambitionen und Ideen hat welche die von Amazon übertreffen könnten. Vor allem könnte es sein, dass sie über das „Schwimm oder geh unter“-Angebot herausgehen. Beide Seiten sollten wachsam sein. Im herkömmlichen Buchhandel gibt es engagierte Menschen aber auch recht träge Läden, die das anbieten, was man ihnen vorwirft. Überall gibt es solche und solche. Wir leben in großartigen Zeiten für gute Autoren. Schlechte Autoren brauchten schon immer viele Leser mit dem gleichen schlechten Geschmack.

4- Gibt es einen Godfather des Schreibens für Dich und falls ja – wer ist es und wie kam es dazu?

Es gibt einige Autoren, die ich sehr mag. Zu viele, um sie alle zu nennen. Ich habe eine Schwäche für Elmore Leonard und seine knappen gewitzten Bücher und seine ungewöhnlich direkte Sprache, und ich mag den Arbeitsethos und die Einstellung von Stephen King.

5- Hat Gender-Mainstream etwas in der Literatur verloren? (Meine Meinung erliest sich ja)

Hä? Wer hat was verloren? Es gibt Frauen und Männer. Es gibt Menschen, und es gibt Geschichten über sie.

6- Wie entwickelt sich das Leseverhalten, was wird bevorzugt gelesen und warum?

Keine Ahnung. Ich weiß nur, was ich gerne lese. Es wird immer Veränderungen und Moden geben. Hat es immer, wird es immer.

7- Autoren und Blogger werden in sozialen Netzwerken gerne mal zu Pop- Stars. Was hältst Du von dieser Entwicklung und wärst Du auch gerne ein Sternchen?

Klar. Große Bühne für mich. Mikro her. Weltherrschaft. Aber die meiste Zeit möchte ich in mein Arbeitszimmer und in Ruhe meine Bücher schreiben.

8- Gibt es ein Buch von dem Du geprägt worden bist?

Öh. Eins? Das, wo die ganzen vielen Buchstaben drin sind?

9- Welche Filme geben die Buch-Vorlage am besten wieder?

Keine. Sollen sie auch nicht. Sie sollen die Vision eines Filmemachers (oder vieler Filmemacher) wiedergeben, die sich von einer Buchvorlage haben inspirieren lassen.

10- Wie lässt sich am eindrucksvollsten Dein Vergnügen bei solchen Interview-Spielchen beschreiben?

Wechselnd zwischen Dachau on Crack und Rock’n’fuckin’Roll!!!!!!!

11- Sind wir noch Freunde?

Wer bist du?


Die Fragen hat (wie man an ihrer teilweise obskuren Beschaffenheit erkennen kann) Patrick R. Ullrich gestellt.

 

Im Netz:

Advertisements

Ein Gedanke zu “Horus W. Odenthal: Fragen-Burlesque

  1. Pingback: LIEBSTER, oh LIEBSTER Horus mein |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s